Sonntag, 15. Januar 2012

Ein kleiner Ausflug: meine letzten Zeichnungen

Hallo ihr Lieben,

heute möchte ich euch eine weitere große Leidenschaft von mir zeigen.
Das Malen und Zeichnen hat in meiner Kindheit und Jugend schon eine große Rolle gespielt. Im letzten Jahr habe ich mich mal wieder heran getraut und fühlte mich motiviert mich in der Richtung noch etwas weiter zu entwickeln. Dabei sind diese Bildchen entstanden (leider hat die Qualität durch das Einscannen ein wenig gelitten).

Vorlagen hierfür waren Bilder in Zeichenbüchern:





Und dieses hier habe ich von einem Foto abgezeichnet. An die schwierigen Details, wie das Strickmuster habe ich mich nicht heran getraut ;).
...und hier das Foto zum Vergleich


Ich hoffe mein kleiner Ausflug hat euch ein wenig gefallen, auch wenn keine Stempelchen oder sonstiges mit dabei waren ;)

Liebe Grüße

Eure Andrea

Kommentare:

  1. wow das ist ja der wahnsinn....
    Vor allem auch die Füße...ich bin sprachlos!
    Was ein Talent!!!

    LG
    Michaela

    AntwortenLöschen
  2. Wahnsinn, deine Zeichnungen sind wirklich klasse, ich habe damals auch mehr gezeichnet, du solltest in der Richtung wirklich weiter bleiben, deine Bilder haben sehr viel Tiefe!
    Allerdings sind die Babyfüße einw enig unproportioniert. Das Knie sieht größer aus als der Fuß ;) Aber es ist auch schwer. Wie gesagt super!!!!
    Lg Michi

    AntwortenLöschen