Sonntag, 1. Januar 2012

Ein frohes neues Jahr...

...wünsche ich euch allen, dazu viel Gesundheit, Erfolg und natürlich Kreativität. Ich hoffe, ihr habt die Festtage gut überstanden und konntet ein bisschen relaxen.

Ich habe meine freien Tage endlich mal wieder mit basteln verbracht...das hatte ich schon lange nicht mehr, dass ich mich den ganzen Tag an meinem Basteltisch verloren habe.

Gestern ist dieses Kärtchen dann vom Tisch gehüpft, dem Anlass entsprechend:

...und von innen:


Und hier zeige ich euch eines von meinen "Langzeitprojekten" ;)
An diesem Vogelkäfig aus Peddigrohr habe ich mehrere Wochen (wenn nicht Monate) gesessen, zumal er mich als "Peddigrohr-Anfängerin" heraus gefordert hat. Ich wusste ein paar Mal nicht weiter und habe an bestimmten Stellen alles wieder aufgemacht, weil es nicht so wollte, wie ich.

Aber jetzt ist er endlich fertig...na gut, ich bin am Überlegen, ob ich auch noch ein paar Blümchen dran mache, oder ob er dann zu überladen wirkt. Was meint ihr?


Jetzt wünsche ich euch einen guten Start ins neue Jahr!

Liebe Grüße

Eure Andrea

Kommentare:

  1. Huhu!
    Dir auch ein gesundes neues Jahr 2012 mit vilen schönen Momenten und kreativen Ideen!
    Nun zu deiner Karte:passt alles wunderbar zusammen - nicht zuviel nicht zu wenig, die Tilda ist wirklich allerliebst! Die vielen Kleeblätter innen gefallen mir, ist das eine Stanze?

    Und nun zu deinem Vogelkäfig: wenn du nicht geschrieben hättest, das du den selbst gemacht hast, hätte ich es nicht geglaubt! Der sieht absolut Top aus! Und ja die Efeuranke reicht, oder hast du noch ein Vögelchen für den Käfig?

    GLG Katrin

    AntwortenLöschen
  2. Ein frohes neues Jahr wünsche ich auch dir ... ein zauberhaftes Neujahrskärtchen und ein megafantastischer Körbchen. Wow, das man sowas überhaupt selber machen kann war mir nicht bewusst und das als Anfängerin. Hammer!!!
    Lg Michi

    AntwortenLöschen
  3. Ich danke euch, ihr Lieben.

    Und Katrin, ja das ist ein billiger Stanzer aus einem uns bekannten Deko-Geschäft (nanu?) ;)

    Ein Vögelchen bekomm ich leider nicht mehr rein...hab keine Tür eingebaut. Und alles aufmachen will ich nicht nochmal...ich bin froh, dass er fertig ist!!!

    LG Andrea

    AntwortenLöschen